INTERPLAST in Aethiopien

29. November bis 13. Dezember 2014 – Die Operationsfachfrau Bettina Breu und die Ärzte Dr. Sacha Blank, Dr. Ivo Breitenmoser und Dr. Urs Hug von Interplast-Switzerland unterstützen erneut in Jimma in Aethiopien die lokalen Aerzte bei schwierigen plastisch-chirurgischen oder handchirurgischen Eingriffen. Wichtig ist auch die Weiterbildung der lokalen Chirurgen und des OP-Personals.

Download
Einsatzbericht Jimma Dez 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB