21. April 2020
Chirurgisch-Medizinisches Spitalzentrum der ASPSC (Association pour le soutien et la promotion de la santé au cameroun - Gesellschaft zur Unterstützung und Entwicklung des Gesundheitswesens in Kamerun) in Bafoussam offiziell geplant vom 13.03.2020 bis 27.03.2020 Am Morgen um 09:00 Uhr gings mit dem Chauffeur los, die Fahrt war interessant und führte uns über Berge und viel grüne Landschaften. Der vorgesehene Triage-Tag brachte einige Überraschungen, da der für die Planung zuständige...
19. April 2020
Liebe Freunde Leider muss das Benefiz-Konzert in Luzern vom 7. Juni 2020, im Rahmen der aktuellen Sicherheitsmassnahmen aufgrund des Corona-Virus, abgesagt werden. Wir bleiben jedoch am Ball und informieren Sie im Verlauf über kommende Veranstaltungen und Einsätze. Herzlichen Dank für Ihr Interesse und Ihre Spenden. Bleiben Sie gesund!
01. April 2020
Martyr Khalil Krankenhaus in Jenin, Palästina (Westbank) vom 14.02.2020 bis 21.02.2020 Die Mission ging bereits in die dritte Runde. Dieses Jahr wurden insgesamt 28 Operationen in 5 Tagen durchgeführt, wobei es sich bei den meisten Operationen um Kontrakturauflösungen mit Vollhautdeckung nach Verbrennungen oder Verbrühungen handelte. Dabei wurden wir von der NGO PCRF (Palestine Child Relief Fund) unterstützt. Das Team versammelt sich am Morgen des 14. Februar am Flughafen Zürich. Nachdem...
22. März 2020
Liebe Freunde, auch die humanitäre Arbeit wird durch die aktuelle Situation stark beeinflusst. Wir waren noch vor einer Woche in Bafoussam, haben operieren können und mussten dann aber die Arbeit abbrechen, da das Krankenhaus durch direkte Verordnungen keine elektiven Eingriffe mehr zugelassen hat. Unser abrupter Aufbruch nützte jedoch auch nichts mehr, denn der Präsident von Kamerun liess alle Grenzen und Flughäfen schliessen und wir sehen aktuell trotz diverser Rückkehrbemühungen keine...
04. März 2020
Einsatz in Kamerun vom 13.3.-27.3.2020 Chirurgisch-Medizinisches Spitalzentrum der ASPSC (Association pour le soutien et la promotion de la santé au cameroun - Gesellschaft zur Unterstützung und Entwicklung des Gesundheitswesens in Kamerun) in Bafoussam.
16. Januar 2020
Herzliche Einladung zum Benefiz-Konzert 2020 Humanitäre Hilfe ist eine wunderbare Möglichkeit, etwas von den eigenen Privilegien weiterzugeben. Menschen, die in ihrem Leben keine Perspektive auf Sicherheit, regelmässige Ernährung oder gar Wohlstand haben, bekommen durch Ihre Spenden eine Chance auf Wiederherstellung der körperlichen Integrität. Die Mitarbeiter von Interplast Switzerland erbringen ihre Leistung in ihrer Freizeit – die Kosten der Einsätze werden durch Spenden und...
16. Januar 2020
Einsatz im St. Joseph Hospital in Koforidua, Ghana vom 23.11.2019 bis 01.12.2019 Nach unserer Evaluationsreise 2018 haben wir uns entschieden, unseren ersten handchirurgischen Einsatz im St. Joseph Hospital in Koforidua im Osten Ghanas durchzuführen. Nach problemlosem Flug wurden wir in Accra von zwei Brüdern des Ordens mit zwei Bussen abgeholt. Am Folgetag wurden wir zum ca. 2,5h nördlich gelegenen St. Joseph Spital gefahren. Wir erreichten gegen Mittag das Spital und wurden freundlich vom...
01. Januar 2020
Liebe Interplast Freunde, als Präsident möchte ich euch im 2020 im Namen von Interplast-Switzerland begrüssen und wünsche ALLEN im kommenden Jahr nur das BESTE. Wir blicken auf ein belebtes Jahr zurück und können mit Stolz sagen, dass wir zusammen mit allen aktiven und passiven Helfern, sehr viel erreicht haben. Mit unserer Kernkompetenz, der Rekonstruktiven und Handchirurgie konnten wir hunderten Patienten in Burkina Faso, Mali, Ghana, Jordanien und Kamerun die Lebensqualität...
04. Dezember 2019
Einsatz in der Clinique Segdago in Léo, Burkina Faso vom 12.10.2019 bis 22.10.2019 Die Mission wurde als Gemeinschaftsprojekt durchgeführt, wobei 21 Operationen an 6 Tagen gemacht werden konnten. Trotz verspäteter Ankuft ging es von Ouagadougou in der Dunkelheit nach der Ankunft direkt nach Léo. Es warteten am kommenden Tag ca. 50 Patienten auf uns mit ihren Begleitern...
12. November 2019
Ein wichtiger Bestandteil der Handchirurgischen Einsätze sind unsere Handtherapeuten und Handtherapeutinnen. Anita Gisi und Marianne von Haller berichten uns von ihren Eindrücken.

Mehr anzeigen